Zitat des Tages

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Zitat des Tages

Beitragvon Schneeflocke » Mo 6. Jan 2014, 19:50

Schneeflocke hat geschrieben:Ich singe nicht schön, aber dafür umso lauter. *gg*


Es gelten die üblichen Zitatregeln. Sollte sich zu einem Ausspruch ein längeres Gespräch entwickeln, dann bitte im Thread Gespräche, oder Ernsthaftes fortsetzen.
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core

Benutzeravatar
Identitätsbehaupter
Beiträge: 330
Registriert: Di 2. Aug 2011, 17:08

Re: Zitat des Tages

Beitragvon Identitätsbehaupter » Di 7. Jan 2014, 06:14

Shuzan (926 - 992) hielt einmal einen Stock aus Bambus vor einer Versammlung seiner Schüler in die Höhe und erklärte: "Nennt dies einen Stock, und ihr bejaht. Nennt dies nicht einen Stock und ihr verneint. Nun, wenn ihr nicht bejaht oder nicht verneint, was würdet ihr ihn dann nennen? Redet! Redet!" Einer seiner Schüler kam nach vorne, nahm seinem Meister den Stock weg, brach ihn in zwei Teile und rief aus: "WAS IST DAS?"


Daisetz Suzuki - An Introduction to Zen Buddhism
"Ich will nicht mehr essen trinken atmen eine Frau lieben einen Mann ein Kind ein Tier. Ich will nicht mehr sterben. Ich will nicht mehr töten.[...]
Ich breche mein versiegeltes Fleisch auf. Ich will in meinen Adern wohnen, im Mark meiner Knochen, im Labyrinth meines Schädels. Ich ziehe mich zurück in meine Eingeweide. Ich nehme Platz in meiner Scheiße, meinem Blut.[...]

[Hamlet] Tritt in die Rüstung, spaltet mit dem Beil die Köpfe von Marx Lenin Mao. Schnee. Eiszeit. "

Heiner Müller - Die Hamletmaschine

Benutzeravatar
Distanzobjekt
Administrator
Beiträge: 1123
Registriert: Mo 25. Jul 2011, 23:24

Re: Zitat des Tages

Beitragvon Distanzobjekt » Di 7. Jan 2014, 09:40

Johann Georg Zimmermann hat geschrieben:Ruhe, das höchste Glück auf Erden, kommt sehr oft nur durch Einsamkeit in das Herz.
1. Kunst und Schaffenskraft lässt sich genauso leicht kritisieren, wie es für den Kritiker schwer ist besseres zu leisten.
2. Nur wer Toleranz Grenzen setzt, weiß Freiheit zu schätzen.
3. Nur wer Achtung sät wird Achtung ernten.
4. Den Kopf zum denken benutzen ist keine Straftat.

Distanzobjekt

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Re: Zitat des Tages

Beitragvon Schneeflocke » Di 7. Jan 2014, 14:11

Offtopic:
Tatsächlich. Ich hätte nie gedacht, dass dieser Thread gut ankommt. ;)


Werner Sombart hat geschrieben:Der Unternehmer mag wollen oder nicht – er muß, wenn er sich nicht selbst aufgeben will, nach Gewinn trachten.
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core

Benutzeravatar
Moon
Beiträge: 264
Registriert: Do 29. Dez 2011, 17:38

Re: Zitat des Tages

Beitragvon Moon » Di 7. Jan 2014, 14:34

Friedrich Nietzsche hat geschrieben:Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.
If I had a world of my own, everything will be nonsense.
Nothing will be what it is, because everything will be what it isn't.

Benutzeravatar
schneewittchen
Beiträge: 184
Registriert: Mo 24. Dez 2012, 17:53

Re: Zitat des Tages

Beitragvon schneewittchen » Fr 10. Jan 2014, 20:05

Elias Canetti:
Die Tage werden unterschieden, aber die Nacht hat einen einzigen Namen.
Jeder ist ein Mond und hat eine dunkle Seite, die er niemandem zeigt.

Benutzeravatar
Seelenfieber
Beiträge: 2348
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 20:31

Re: Zitat des Tages

Beitragvon Seelenfieber » Sa 11. Jan 2014, 19:37

Der modische Irrtum ist, daß wir durch Erziehung jemand etwas geben können, das wir nicht haben.

Gilbert Keith Chesterton


Offtopic:
Schon passiert Flocke
Heiliger Erzengel , verteidige uns im Kampf, gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels sei du unser Schutz. Gott gebiete ihm, so wir bitten demütig: Du aber Fürst der himmlischen Heerscharen, stürze den Satan und die anderen bösen Geister, die zum Verderben der Seelen in der Welt umherziehen, mit göttlicher Kraft, in die Hölle hinab.

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Re: Zitat des Tages

Beitragvon Schneeflocke » Sa 11. Jan 2014, 20:08

Es gelten die üblichen Regeln beim Zitieren, also bitte das Zitat einrahmen den Zitierenden angeben.
Schneeflocke
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Re: Zitat des Tages

Beitragvon Schneeflocke » So 12. Jan 2014, 06:08

Joachim Albrecht Eberhard Kurt Konrad Ferdinand von Brauchitsch hat geschrieben:Es gehört zu den Merkmalen eines Politikers, sich grundsätzlich an nichts erinnern zu können.

Offtopic:
Herrgoth was ein Name. Aber geniales Zitat *gg*
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core

Benutzeravatar
Seelenfieber
Beiträge: 2348
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 20:31

Re: Zitat des Tages

Beitragvon Seelenfieber » So 12. Jan 2014, 13:07

Karel Capek hat geschrieben

Humor ist das Salz der Erde, und wer gut durchsalzen ist, bleibt lange frisch.



Offtopic:
*gg* gutes Zitat
Heiliger Erzengel , verteidige uns im Kampf, gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels sei du unser Schutz. Gott gebiete ihm, so wir bitten demütig: Du aber Fürst der himmlischen Heerscharen, stürze den Satan und die anderen bösen Geister, die zum Verderben der Seelen in der Welt umherziehen, mit göttlicher Kraft, in die Hölle hinab.


Zurück zu „SmallTalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast