Nachtbringer

Eure Berichte und Meinungen zu Platten & Videos
GrafDerUnterwelt

Nachtbringer

Beitragvon GrafDerUnterwelt » Fr 28. Okt 2011, 16:17

Also ich starte jetzt mal einen Thread zum Thema neue EP "Nachtbringer", da es doch schon die ein oder andere Info dazu gibt!

Wer nicht mehr länger warten möchte und schon einmal reinhören mag, kann das ab jetzt bei Infrarot tun!

http://www.infrarot.de/blutengel/nachtbringer/2010190

wer eine Sammelbestellung mit den verschiedenen Varianten der CD aufgeben will, sei es für die Prviatsammlung oder Freunde, ist momentan bei Out Of Line am günstigsten dran, da die EP und EP/DVD bei Amazon und den anderen Shops teurer käme, als bei OOL samt Versandkosten!

Ein aktueller Bericht über die EP ist im aktuellen Zillo zu finden und es wird auch in der nächsten Sonic Seducer Ausgabe über den neuen Release berichtet, welche am 18. November 2011 im Zeitschriftenhandel erscheint.

Wenn ich wieder News finden sollte oder ggf. auch neue Hörproben, dann lasse ich es euch wissen ;-)

Einen schönen Abend an alle!

GdU

Riku

Re: Nachtbringer

Beitragvon Riku » Fr 28. Okt 2011, 16:27

Nichts für mich. Echt nicht.

@GdU: Trotzdem ein großes Danke für die Mühe! :)

Benutzeravatar
Kara
Beiträge: 408
Registriert: Do 28. Jul 2011, 16:27

Re: Nachtbringer

Beitragvon Kara » Fr 28. Okt 2011, 16:36

Ach GdU, wenn wir dich nicht hätten !!! *knutsch*
Vielen Dank für den Link und die weiteren Infos !!!

GrafDerUnterwelt

Re: Nachtbringer

Beitragvon GrafDerUnterwelt » Sa 29. Okt 2011, 20:33

Kara hat geschrieben:Ach GdU, wenn wir dich nicht hätten !!! *knutsch*
Vielen Dank für den Link und die weiteren Infos !!!


Kreig ich noch nen Knutscher, wenn ich weitere Infos verrate? :D

Auf folgender Seite könnt ihr Hörproben zu allen Songs finden. Einfach auf "view in Itunes" klicken und los gehts. Die meisten von euch werden den Itunes Store von deutsch auf amerikanisch umstellen müssen, um an die Songs zu gelangen, aber es funktioniert ;-)

Viel Spaß damit!

Riku

Re: Nachtbringer

Beitragvon Riku » Sa 29. Okt 2011, 21:20

Auf welcher Seite? Weil bei infrarot finde ich 'view in itunes' nicht...

GrafDerUnterwelt

Re: Nachtbringer

Beitragvon GrafDerUnterwelt » Sa 29. Okt 2011, 21:39

http://itunes.apple.com/preorder/nachtb ... mpt=uo%3D1

Sorry, hab vergessen, den Link zu posten ^^

Folgebeiträge die sich auf die Hörprobe zu dem Werk Nachtbringer beziehen wurden in einem neuen Thread zusammengestellt. Ihr findet ihn ebenfalls hier im Media Review als Nachtbringer - Hörprobe.

Admin
Distanzobjekt

Riku

Re: Nachtbringer

Beitragvon Riku » Sa 29. Okt 2011, 22:06

Danke für den Link!
Zur EP möchte ich auch mal was sagen:
Wenn man Blutengel's Musik als eine Linie darstellen möchte, muss man ein 180°-Kurve machen...
Der Sound hat sich so verbessert, das glaubt man nicht. Jedoch bin ich dafür kein Ansprechpartner, weil für mich persönlich sind das zu viele Elemente und ein zu glasklarer Sound. Man kann das mit einem Fotoapparat vergleichen: Je mehr Megapixel du hast und je kleiner der dazugehörige Sensor ist, desto mehr überlagern sich die Bildpunkte, sodass es ein Farbrauschen gibt. Für mich ist das so, denn mir gefallen mehr die eingängigen, dunklen, unreifen Melodien, die mal hier, mal da gemischt wurden; bestes Beispiel sind die Breaks von Run Away vor dem Refrain. Für mich sind die neuen Songs also nichts.
Ein nennswerter Song ist Track 5, da er sowohl altbekannte Elemente verwendet, als auch neue. Dies ergibt eine gute Kombination. Der Anfang erinnert mich an den Break von TC - Schwarzer Mann (orig.) nach dem Refrain! ;)

Alles in allem muss ich sagen:
Eine gute Mischung, die musikalisch auf einem hohen Niveau ist, jedoch nicht unbedingt für mich.
Gut gemacht!

benny201100
Beiträge: 70
Registriert: Do 28. Jul 2011, 21:51

Re: Nachtbringer

Beitragvon benny201100 » Mo 31. Okt 2011, 16:09

Zillo hat geschrieben:Die Spannung steigt bei Blutengel: Dieser Tage servieren Komponist, Texter und Sänger Chris Pohl, Ulrike Goldmann (Texte, Gesang) und Anja Milow (Gesang) mit "Nachtbringer" neues Ohren- und Augenfutter. Hierbei handelt es sich um ein dick geschnürtes EP-Paket aus acht neuen Songs und drei Demos. Zudem enthält die Special-Edition eine Live-DVD. Diese widmet sich den Auftritten der unlängst absolvierten "Tränenherz"-Tour und wurde in Dresden, Berlin und Nürnberg aufgezeichnet. Chris verrät Zillo Inhalte und Hintergründe sowie seine Ansichten über die Musikindustrie und Social-Media-Plattformen.
Während es in der Szene Usus ist, EPs zu veröffentlichen, auf denen Künstler vielleicht zwei neue Tracks und etliche Remixe ein und desselben Songs präsentieren, liefern Blutengel "value for money". "Nachtbringer" beinhaltet ganze acht neue Stücke und drei Demos. Keine große Überraschung, ist Chris Pohl doch als fleißiger Komponist bekannt. "Remixe und all diese Sachen sind Geldschneiderei", meint der Workaholic mit kritischem Unterton. "Vielleicht mal ein alter Song in neuer Version von der Band selbst, aber diese 1000 Mixe auf einer CD? Fürchterlich! Ich habe viel Material, will die Leute aber auch nicht überfordern. Es gibt genug Bands, die vielleicht aus Geldnot ständig neue Alben veröffentlichen. Sicher, mich juckt es auch, immer alles Neue zu veröffentlichen, aber ich mag diesen Overkill nicht. Trotzdem wollte ich mit den neuen Songs nicht bis 2013 warten, wenn vielleicht das nächste Blutengel-Album kommt. Außerdem konnte ich hier ein wenig mehr experimentieren, da es ja 'nur' eine EP ist. Des Weiteren finde ich es immer gut, den Leuten 'value for money' zu bieten. Das Geld sitzt nicht bei jedem locker. Wenn ein Fan für einen fairen Preis elf neue Stücke und noch eine DVD bekommt, kann auch ich beruhigt schlafen! Wir verkürzen den Fans mit den Liedern die Wartezeit bis zum nächsten regulären Album. Ich bin stolz, dass es auf der EP nicht einen Remix gibt, nur um die Scheibe voll zu bekommen."


Quelle: http://www.zillo.de/template.cgi?page=n ... ail&id=931

das wär aber echt lange wenn erst ein neues reguläres album 2013 erscheinen würde
aber bestimmt kommen dennoch 2012 ein paar sachen raus

Edit:

Hallo,
hab bei Facebook gelesen,dass Blutengel ein Video zu Nachtbringer gedreht haben.
Wann darf man denn das Ergebnis bewundern?

GrafDerUnterwelt

Re: Nachtbringer

Beitragvon GrafDerUnterwelt » Fr 4. Nov 2011, 09:39

Diese Frage habe ich mir auch schon gestellt. in zwei Wochen ist ja schon Release von Nachtbringer. Die Promo sollte eigentlich schon früher erfolgen!

Benutzeravatar
Chris Pohl
Beiträge: 307
Registriert: Do 28. Jul 2011, 10:39

Re: Nachtbringer

Beitragvon Chris Pohl » Fr 4. Nov 2011, 13:36

Heute soll ich die erste Version bekommen..... ich denke, ab nächster woche wird man ihn dann (ich denke, zuerst beim OOL youtube kanal) sehen können! :-)


Zurück zu „Media Review“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast