Nachtbringer

Eure Berichte und Meinungen zu Platten & Videos
GrafDerUnterwelt

Re: Nachtbringer

Beitragvon GrafDerUnterwelt » Mo 6. Aug 2012, 14:04

Wie beim Nachtbringer Videothread angekündigt, kommt hier seperat meine Meinung zu Nachtbringer!
Ich selbst bezeichne den Titeltrack "Nachtbringer" als den schwächsten Song der EP und frage mich wirklich, wieso ausgerechnet "Nachtbringer" es zum namensgebenden Titeltrack der EP geschafft hat.

Meiner Meinung nach hätten es einige Songs von der EP mehr verdient als dieser Song!
Er ist mir zu nervenaufreibend!
Mein absoluter Favourite ist "Another World" da wird jedesmal laut aufgedreht :D

"Am Ziel" ist mir zu verweichlicht. Ich mag emotionale Songs wirlich gerne, aber dieser zitterige und weinerliche Gesang ist mir echt zuviel, was dazu führte, dass ich den Song noch keine 5mal angehört habe!

"Time" finde ich echt mal gewagt. Ist zwar auch ein Song, welchen ich nicht ständig anhören kann, aber er gefällt mir...hat seine Reize ^^

Nun über die Demos wissen wir ja, dass es nun doch keine Demos sind, sondern rekonstruierte Stücke, welche die Melodien von einigen Songs aus dem Tränenherzalbum beinhalten. Lediglich der Text ist anders. Somit beeindrucken mich auch diese Stücke nicht im geringsten.

Black Roses als Livetrack auf die EP zu packen fand ich ganz cool. Ein wirklich wunderbarer Song!

"Anders Sein" ist mir ehrlich gesagt zu klischeebehaftet!
Blutengel sind eine echt geile und einzigartige Band, aber wer sich mit der Band von Anfang an beschäftigt hat, wird wohl auch festgestellt haben, dass Blutengel auch von Album zu Album kommerzieller werden. Das ist ja auch nichts Verwerfliches, da schließlich jeder sich mit irgendwas seine Brötchen verdienen möchte. Aber dann bitte ohne einen solchen Song!

"Out of control" und "Wir sind die Nacht" sind echt super Stücke, welche ich oft und gerne höre. Wäre nicht die DVD als Bonus dabei gewesen, hätte ich mir die EP wohl nicht gekauft!

Benutzeravatar
Gattina
Beiträge: 651
Registriert: So 25. Dez 2011, 09:33

Re: Nachtbringer

Beitragvon Gattina » Di 7. Aug 2012, 17:57

Offtopic:
Was wäre, wenn der Song "Anders sein", sarkastisch gemeint wäre? *fg*

GrafDerUnterwelt

Re: Nachtbringer

Beitragvon GrafDerUnterwelt » Di 7. Aug 2012, 18:22

Offtopic:
Gattina hat geschrieben:Was wäre, wenn der Song "Anders sein", sarkastisch gemeint wäre? *fg*


Das wäre auch eine Möglichkeit ;-)

Benutzeravatar
Gattina
Beiträge: 651
Registriert: So 25. Dez 2011, 09:33

Re: Nachtbringer

Beitragvon Gattina » Di 7. Aug 2012, 18:29

Offtopic:
GrafDerUnterwelt hat geschrieben:
Das wäre auch eine Möglichkeit ;-)


Da wird einem gleich anders, wenn man es so sieht, gell!? :-D
Muhahaha...^^

GrafDerUnterwelt

Re: Nachtbringer

Beitragvon GrafDerUnterwelt » Di 7. Aug 2012, 18:39

Offtopic:
Gattina hat geschrieben:
GrafDerUnterwelt hat geschrieben:
Das wäre auch eine Möglichkeit ;-)


Da wird einem gleich anders, wenn man es so sieht, gell!? :-D
Muhahaha...^^


Ach so anders wurde mir da garnicht :D

Benutzeravatar
Gattina
Beiträge: 651
Registriert: So 25. Dez 2011, 09:33

Re: Nachtbringer

Beitragvon Gattina » Di 7. Aug 2012, 18:55

Offtopic:
GrafDerUnterwelt hat geschrieben:Ach so anders wurde mir da garnicht :D


Das geht auch nur, wenn man anders sein will. ^^ ;-)
Gut, das wir nicht anders sind. *beruhigt*

Riku

Re: Nachtbringer

Beitragvon Riku » Di 7. Aug 2012, 19:24

Offtopic:
Wie wäre es mit etwas mehr Ontop? ;)


Zurück zu „Media Review“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast