Meinungen zur Single "You Walk Away"

Eure Berichte und Meinungen zu Platten & Videos
McM
Beiträge: 50
Registriert: So 17. Jun 2012, 11:22

Meinungen zur Single "You Walk Away"

Beitragvon McM » Fr 25. Jan 2013, 12:12

Der Titel des Themas ist selbsterklärend, also....

Ich finde die Single an sich um Längen besser, als "Save Our Souls", wobei ich das gleichnamige Lied sehr mag.
Bloß fand ich die Remix-Versionen von "Save Our Souls" ziemlich schlecht.

Dafür ist der Remix von "You Walk Away" umso mehr mein Geschmack, bis auf den extremen Dubstep-Teil ab 03:48.
"Königin der Nacht" war mir bei der Hörprobe nicht sehr sympathisch, aber jetzt, wo ich mir das Lied ganz anhören kann, mag ich es wirklich sehr. Teilweise erinnert es mich an Wolfsheim.
"You Walk Away" mag ich sowieso.
Der Remix von "Ein Augenblick" ist toll, wobei das Lied ohne Remix in meinen Augen niemals besser werden kann. Egal wie oft man es remixed oder covert. Das ist DEIN Lied, Chris.

Also: Klasse Arbeit und ich freue mich auf das Album.

GrafDerUnterwelt

Re: Meinungen zur Single "You Walk Away"

Beitragvon GrafDerUnterwelt » Mo 28. Jan 2013, 09:54

Ich habe mir die Single zwar nicht gekauft, aber da man alle Songs auf Youtube findet, kann ich dennoch etwas dazu sagen!

"You walk away" finde ich echt super gelungen und ich freue mich jetzt schon aufs Album, da mir dieser Song neben "Save our souls" sehr sehr gut gefällt!

Auch "Königin der Nacht" hat Ohrwurmpotential. So sind es schon 3 Songs, welche mir gefallen und verlangen nach mehr machen! Wenn der Rest auf dem Album auch so gut ist, kann man sich wirklich freuen! Überflüssig fand ich allerdings die beiden Remixes. Ein Augenbllick ist ein sehr persönlicher Song, deshalb möchte ich den Inhalt auch ganz außer Acht lassen. Aus musikalischer Sicht betrachtet, gibt es bessere Songs, als diesen! Hier bringt es auch nichts, wenn man einen Remix davon macht, da ein schwacher Song immer ein schwacher Song bleiben wird, egal wieviele Remixes es davon gibt!

Die Single wurde von mir deshalb nicht gekauft, weil ich es nicht einsehe, für Songs zweimal Geld auszugeben.
Der Titeltrack ist sowieso auf dem Album und die B-Seite ebenfalls....zwar nicht als Extended Mix aber die Albumversion reicht doch!

Kyonshī
Beiträge: 124
Registriert: So 9. Dez 2012, 16:27

Re: Meinungen zur Single "You Walk Away"

Beitragvon Kyonshī » Mo 4. Feb 2013, 16:05

So, habe am Freitag doch tatsächlich mein Päckchen bekommen. Kam aber noch nicht dazu was zu schreiben.
► Show Spoiler

Also dann mal los:

Zu "You walk away" hatte ich ja schon was im Release-Thread geschrieben, gute Hook, gute Lyrics, passt alles. Der Remix ist echt genial, der geht wirklich gut ab, allerdings kann ich mit dem Dubstep-Teil auch nix anfangen. Ist aber nicht so schlimm, weils kein tragendes Element ist.
"Königin der Nacht" klingt wirklich gut. Wobei es natürlich schon tollkühn ist, einer Song unter 5 Minuten als "Extended" zu bezeichnen. :P
"Ein Augenblick" ist ein guter Remix, aber etwas zu überladen, um an das Original heranzukommen.

Insgesamt also ein guter Anheizer fürs Album, da steigt doch die Vorfreude.
Always be kind and polite... and have the materials to make a bomb.

keksteilchen
Beiträge: 33
Registriert: Sa 19. Jan 2013, 22:26

Re: Meinungen zur Single "You Walk Away"

Beitragvon keksteilchen » Di 12. Feb 2013, 21:41

Habs leider erst letztes WE geschafft mir die Single zukaufen, aber You walk away war bei mir schon nach dem ersten mal hören ein Ohrwurm. Der Remix davon ist auch gut. Da ich ab und zu auf etwas mehr "RumbsBums" stehe is er ne gelungene Abwechslung zum Original.

Königin der Nacht find ich auch extrem gut. Von Melodie und Text mal abgesehen, find ich die Stimme von Chris bei dem Song irgendwie...weiß gar nicht wie ich das beschreiben soll?! Anders??
Gerade am Anfang vom Song....angenehm und berührend sind irgendwie die falschen Worte, aber mir fällt nicht ein wie ich es sonst erklären soll. Ist irgendwie anders. Ich hab zumindest gerade keinen vergleichbaren Song im Kopf wo die Stimmer auch so klingt. Wer weiß was er da gemacht hat...:)

Is ja auch Wurst. Ich mag die CD und ich freu mich sehr auf´s Album.


Zurück zu „Media Review“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast