Niemand da der versteht?? Doch hier kannst du schreiben

schwarze Rose1oo

Re: Niemand da der versteht?? Doch hier kannst du schreiben

Beitragvon schwarze Rose1oo » Di 11. Nov 2014, 10:51

Jack Harkness hat geschrieben:
Offtopic:
He,he nächstes mal schicke ich Dir auch die coole Hüpfbanane *gg*



Offtopic:
schau mal was es noch so gibt: [gruebel] [lausch] :* [peace] [wuerg] :kara die find ich auch super

Jack Harkness
Beiträge: 2165
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 19:26

Re: Niemand da der versteht?? Doch hier kannst du schreiben

Beitragvon Jack Harkness » Di 11. Nov 2014, 17:41

Offtopic:
Cool,die probiere ich alle aus *gg*

schwarze Rose1oo

Re: Niemand da der versteht?? Doch hier kannst du schreiben

Beitragvon schwarze Rose1oo » Di 11. Nov 2014, 18:24

Offtopic:
ja mach mal... Bin gespannt

Jack Harkness
Beiträge: 2165
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 19:26

Re: Niemand da der versteht?? Doch hier kannst du schreiben

Beitragvon Jack Harkness » Mi 12. Nov 2014, 16:34

Es ist cool,wenn man Menschen hat,mit denen man auch mal über Probleme reden kann,das ist so selten heutzutage... [freu] [thx]

schwarze Rose1oo

Re: Niemand da der versteht?? Doch hier kannst du schreiben

Beitragvon schwarze Rose1oo » Mi 12. Nov 2014, 19:14

Genau. Du sagst es. Es ist echt selten das es so Leute gibt die zuhören können. [klatsche]

Jack Harkness
Beiträge: 2165
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 19:26

Re: Niemand da der versteht?? Doch hier kannst du schreiben

Beitragvon Jack Harkness » Mi 19. Nov 2014, 09:51

Ein Termin vor Gericht
Vor einem halben Jahr lernten mein Lebenspartner und ich durch seinen Job einen Arbeitskollegen kennen.Man freundete sich schnell an,und verabredete sich zu einen gemütlichen Fussballabend mit seinen anderen Freunden.Wir lernten diese Leute an diesem Abend kennen,es war gemütlich,bis der Arbeitskollege anfing die anderen zu provozieren.Es kam zu einer Schlägerei,bei der wir unfreiwillig Zeugen wurden.Es landete bis vor den Richter,und gestern mussten wir beide vor Gericht eine Aussage zum Tathergang machen.Der Schläger ist ein junger Familienvater,der am Existenzminimum lebt,aber seiner Tochter(5Jahre alt)jeden Wunsch erfüllt.Er sollte an den Provokateur Schmerzensgeld bezahlen und erschien ohne Verteidiger,er sah mitgenommen aus.Ich entschied spontan diese Aufgabe zu übernehmen und erzählte der Richterin was für ein Mensch der Ankläger sei(hochgradig kriminell),ich hatte Beweise dabei.Es gelang mir die Richterin davon zu überzeugen,erneut über den Ankläger zu recherchieren.Was mich bedrückt ist folgendes:Kann man in dieser Welt denn niemandem mehr vertrauen?Haben die Leute keine Skrupel mehr?Eine 5Jährige Tochter und dann Kohle abzocken?Warum zeigen sie immer erst nach ner Weile ihr wahres Gesicht?Gibt es keine echte Freundschaft mehr?Ich bin es so leid !!! [sauer]

schwarze Rose1oo

Re: Niemand da der versteht?? Doch hier kannst du schreiben

Beitragvon schwarze Rose1oo » Mi 19. Nov 2014, 18:04

Jack Harkness hat geschrieben:Ein Termin vor Gericht
Vor einem halben Jahr lernten mein Lebenspartner und ich durch seinen Job einen Arbeitskollegen kennen.Man freundete sich schnell an,und verabredete sich zu einen gemütlichen Fussballabend mit seinen anderen Freunden.Wir lernten diese Leute an diesem Abend kennen,es war gemütlich,bis der Arbeitskollege anfing die anderen zu provozieren.Es kam zu einer Schlägerei,bei der wir unfreiwillig Zeugen wurden.Es landete bis vor den Richter,und gestern mussten wir beide vor Gericht eine Aussage zum Tathergang machen.Der Schläger ist ein junger Familienvater,der am Existenzminimum lebt,aber seiner Tochter(5Jahre alt)jeden Wunsch erfüllt.Er sollte an den Provokateur Schmerzensgeld bezahlen und erschien ohne Verteidiger,er sah mitgenommen aus.Ich entschied spontan diese Aufgabe zu übernehmen und erzählte der Richterin was für ein Mensch der Ankläger sei(hochgradig kriminell),ich hatte Beweise dabei.Es gelang mir die Richterin davon zu überzeugen,erneut über den Ankläger zu recherchieren.Was mich bedrückt ist folgendes:Kann man in dieser Welt denn niemandem mehr vertrauen?Haben die Leute keine Skrupel mehr?Eine 5Jährige Tochter und dann Kohle abzocken?Warum zeigen sie immer erst nach ner Weile ihr wahres Gesicht?Gibt es keine echte Freundschaft mehr?Ich bin es so leid !!! [sauer]


Es ist meistens so das gerade das Geld jede Freundschaft kaputt macht. Aber das man vom Freund Geld abzocken will, ist eine Sauerei. Daran kann man sehen das es nie ein echter Freund war. Glaub mir, wem eine Freundschaft wichtig ist der würde dem Mann noch helfen aus seiner Missere rauszu kommen statt ihm noch sein Geld aus der Tasche ziehen.
Bei mir gäbe es sowas nie. Wenn ich eine Freundschaft eingehe dannsteh ich auch dazu. Und egal wie mein Freund lebt, stehe ich wie eine eins hinter ihm. Jedoch würde ich mich nicht mehr ausnutzen lassen. Das habe ich schon hinter mir. Deshalb sagt man ja auch:
Bekannte trifft man in seinem Leben sehr viele aber richtige Freunde...trifft man in seinem Leben nicht viele.
Aber ich denke das ich eine wahre Freundin gefunden habe und sie auch. :)

Jack Harkness
Beiträge: 2165
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 19:26

Re: Niemand da der versteht?? Doch hier kannst du schreiben

Beitragvon Jack Harkness » Mi 19. Nov 2014, 19:56

Danke für Deine Worte,das was Du schreibst ist alles wahr ich habe die selbe Einstellung zur Freundschaft.Auch in mir kann man noch einen echten Freund finden,mir ist der Mensch wichtig,ich mach'mir nicht viel aus sch..ss Geld,nur das es zum Leben reicht.Ein Freund ist was kostbares,das kann kein Geld der Welt bezahlen.Du bist einer jener seltenen Menschen die das noch verstehen-danke dafür. :) d-up

schwarze Rose1oo

Re: Niemand da der versteht?? Doch hier kannst du schreiben

Beitragvon schwarze Rose1oo » Mi 19. Nov 2014, 21:14

Da brauchst du dich nicht bedanken. Ich bin halt schon so oft ins Fettnäpfchen gestolpert das ich so Leute nicht mag und einen großen Bogen um so Typen mache.
Mich haben einige auch abgezockt (Männer) dann wenn nichts mehr zu holen war einfach auf und davon.

Jack Harkness
Beiträge: 2165
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 19:26

Re: Niemand da der versteht?? Doch hier kannst du schreiben

Beitragvon Jack Harkness » Mi 19. Nov 2014, 21:46

Das tut mir leid zu hören,mit den Männern war es bei mir immer so,dass ich Schluss gemacht habe,weil ich kompliziert bin und sie das nicht verstanden,aber immer ging die Trennung von mir aus.Oft war es in Freundschaft,aber ich breche dann den Kontakt meistens ab.


Zurück zu „Kummerkasten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast