Mythen aus aller Welt

Jack Harkness
Beiträge: 2165
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 19:26

Re: Mythen aus aller Welt

Beitragvon Jack Harkness » Mo 17. Nov 2014, 21:37

Offtopic:
werde ich machen,da geht noch was bin mir sicher ;)

schwarze Rose1oo

Re: Mythen aus aller Welt

Beitragvon schwarze Rose1oo » Di 18. Nov 2014, 15:51

schwarze Rose1oo hat geschrieben:
Offtopic:
hmm.. hab leider nicht anderes gefunden. Aber schick mir mal dann was. Falls du was findest.


Hier ist noch ein Link der beweisen soll das es keine Meerjungfrauen gibt.
http://mermaidmania.de/meerjungfrauen/wirklichkeit.php

Jack Harkness
Beiträge: 2165
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 19:26

Re: Mythen aus aller Welt

Beitragvon Jack Harkness » Di 18. Nov 2014, 16:56

Offtopic:
ich werde mir den Link mal ansehen...bin gespannt,habe mir den Link angeschaut und sage-Bullshit-was die da schreiben.

Die Meerjungfrauen:Meine Theorie ist eine andere,wenn man sich das mal ansieht,was sind wir VOR unserer Geburt?Richtig wir sind im Mutterleib auch so etwas wie Kaulquappen oder?Das heisst "alles Leben entstand aus dem Wasser"wie beim Fötus,wir "reifen"auch in Flüssigkeit heran also ist es naheliegend,dass es mal Humanoide gab,die Flossen hatten oder fischähnlich waren.Damals waren die Leute eben unwissender und konnten ihre Sichtungen nur nicht so gut erklären wie heute.Und die Fälscher?nun Betrüger gab es schon immer das ist kein Neuzeitphänomen.

schwarze Rose1oo

Re: Mythen aus aller Welt

Beitragvon schwarze Rose1oo » Di 18. Nov 2014, 17:57

Stimmt. Alles Leben beginnt im Wasser. Und das mit dem Fötus klingt auch plausibel. Vieleicht waren diese Meerjungfrauen auch so was. Und wenn schon bekannte Seefahrer davon schon berichtet hatten (die brauchten bestimmt keine Pablisity) kann es schon gut möglich sein das es sie doch gab.

Jack Harkness
Beiträge: 2165
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 19:26

Re: Mythen aus aller Welt

Beitragvon Jack Harkness » Di 18. Nov 2014, 18:33

Offtopic:
Ich werde mich nach weiteren Mythen und Legenden umsehen. :)

schwarze Rose1oo

Re: Mythen aus aller Welt

Beitragvon schwarze Rose1oo » Mi 19. Nov 2014, 18:37

Jack Harkness hat geschrieben:
Offtopic:
Ich werde mich nach weiteren Mythen und Legenden umsehen. :)


Schau mal nach Einhörnern oder Greife. Das ist sicher auch interessant ;)

Greife gibt es ja. Adler und alle Greifvögel nennt man auch in der Fachsprache Greif.
Also alle Raubvögel.

Jack Harkness
Beiträge: 2165
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 19:26

Re: Mythen aus aller Welt

Beitragvon Jack Harkness » Mi 19. Nov 2014, 20:13

Offtopic:
:o :o Einhörnern ?liest Du Gedanken ??das hatte ich vor. :)

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Re: Mythen aus aller Welt

Beitragvon Schneeflocke » Mi 19. Nov 2014, 20:27

Ich persönlich mag ja den Luziferkult. ^^

Es gibt zwei Geschichten um Luzifer.
Eine ist, wo er seinen Stuhl über den Gottes stellt (d.h. sich aus Übermut überschätzt) und zur Strafe für seinen Stolz hinabgeworfen wird, in die Hölle, wo er der Versucher für die Menschen wurde. Dies ist die bekanntere, allerdings gibt es noch eine andere, die mir besser gefällt, da Luzifer hier nicht als abgrundtief böse dargestellt wird.

Einst haben sich Gott und Luzifer über die Menschen unterhalten. Dann fragte Luzifer Gott, ob denn wirklich die Menschen so fromm sind, und alle in den Himmel kommen. Daraufhin erwiederte Gott, dass er es herausfinden solle. Daraufhin stieg Luzifer zur Erde herab, und prüft von nun an die Menschen, ob sie reinen Herzens sind.

Übrigens: Eine Tatsache, die oft verschwiegen wird:
Luzifer und Satan sind nicht dasselbe, egal welche Geschichte ihr zu Rate zieht. Das zeigen schon die Namen.
Luzifer ist die Morgenröte, Venus, Sinnbild der Luft, der Osten und
Satan ist der Ankläger, oder der Widersacher, Sinnbild des Feuers, der Süden.
Satan war schon immer Hölle, Luzifer war einst Himmel und wurde dann Hölle. Luzifer ist nicht der Teufel.
Das regt mich auf, dass die Menschen, sowas immer blind gleichsetzen.
Außerdem, haben somit Chris Pohl und E-Nomine, und vieeeeeele weitere ne Wissenslücke. ^^
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core

schwarze Rose1oo

Re: Mythen aus aller Welt

Beitragvon schwarze Rose1oo » Mi 19. Nov 2014, 20:52

Schneeflocke hat geschrieben:Ich persönlich mag ja den Luziferkult. ^^

Es gibt zwei Geschichten um Luzifer.
Eine ist, wo er seinen Stuhl über den Gottes stellt (d.h. sich aus Übermut überschätzt) und zur Strafe für seinen Stolz hinabgeworfen wird, in die Hölle, wo er der Versucher für die Menschen wurde. Dies ist die bekanntere, allerdings gibt es noch eine andere, die mir besser gefällt, da Luzifer hier nicht als abgrundtief böse dargestellt wird.

Einst haben sich Gott und Luzifer über die Menschen unterhalten. Dann fragte Luzifer Gott, ob denn wirklich die Menschen so fromm sind, und alle in den Himmel kommen. Daraufhin erwiederte Gott, dass er es herausfinden solle. Daraufhin stieg Luzifer zur Erde herab, und prüft von nun an die Menschen, ob sie reinen Herzens sind.

Übrigens: Eine Tatsache, die oft verschwiegen wird:
Luzifer und Satan sind nicht dasselbe, egal welche Geschichte ihr zu Rate zieht. Das zeigen schon die Namen.
Luzifer ist die Morgenröte, Venus, Sinnbild der Luft, der Osten und
Satan ist der Ankläger, oder der Widersacher, Sinnbild des Feuers, der Süden.
Satan war schon immer Hölle, Luzifer war einst Himmel und wurde dann Hölle. Luzifer ist nicht der Teufel.
Das regt mich auf, dass die Menschen, sowas immer blind gleichsetzen.
Außerdem, haben somit Chris Pohl und E-Nomine, und vieeeeeele weitere ne Wissenslücke. ^^


Das ist echt interessant. Darüber hab ich noch garnicht rechergiert. Hast du da eine Seite wo man es nachlesen kann?
Sowas interessiert mich auch.

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Re: Mythen aus aller Welt

Beitragvon Schneeflocke » Mi 19. Nov 2014, 21:04

Uff ... viel von dem ist zusammengesetztes Wissen, aus unzähligen Quellen. Die Unterscheidung, kommt aus der Satanischen Bibel, spannende Lektüre, allerdings muss man vorsichtig sein, denn einige Teile zielen auf Effektheischerei ab. Und wo die Geschichten herkommen, weiß ich nicht mehr, aber das ist immerhin schon 6 Jahre her, wo ich mich für Engel und Dämonen interessiert habe.
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core


Zurück zu „Religion“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast